Cybertec R.U.L.E.S. the world!

  • 17. Januar 2018, 13:29:26
  • Willkommen Gast
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Autor Thema: Tool zum erstellen von. Chr. Blaettern  (Gelesen 1256 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

BlackHeroe

  • Anarchistic Archimedes
  • Administrator
  • C-Tec Junky
  • *****
  • Karma: +3/-0
  • Offline Offline
  • Beiträge: 401
    • K&K Webservices
Tool zum erstellen von. Chr. Blaettern
« am: 13. Juni 2010, 17:31:55 »

Suche ein Tool zum schoenen erstellen von Chr. Blaettern (so aehnlich wie CoC SoF vom Kane)
Kane kannst du deine Tools und vorgenehensweise mal erlaeutern ?
Gespeichert
"Es findet keinerlei Zensur mehr statt, nur wenn der Staat es nötig hat.
Auch Kunst und Wissenschaft sind frei, das Nähere bestimmt die Polizei."
Erich Weinert, Schriftsteller / Lyriker (1890-1953)

KANE

  • 100% Space Shuttle Door Gunner
  • Administrator
  • Illuminated
  • *****
  • Karma: +4/-2
  • Offline Offline
  • Beiträge: 777
  • WATSCHN!
    • PC Service Bernd Dissen - Ihre Probleme möchte ich haben!
Re:Tool zum erstellen von. Chr. Blaettern
« Antwort #1 am: 13. Juni 2010, 17:55:34 »

öhm da nimmst du open office draw, ne menge fantasie, und malst dir das so hin wie dus haben möchtest.
is im prinzip ganz einfach, nur stundenlange arbeit. und ob das nun "schön" wird liegt ganz an der kreativität desjenigen der das ganze bastelt.
also ich mach das immer so:

- ich erstelle für jedes projekt einen eigenen ordner wo die *.odg und *.pdf dateien drin liegen
- dann erstelle ich einen unterordner mit namen "pics", "bilder", "stuff", "dei mudders planschbecken" oder wie auch immer du den nennen möchtest
- ich suche mir aus dem netz erstmal tonnenweise bilder die zur thematik passen und speicher die in den ordner für bilder ab (ggf. mit paint/gimp bearbeiten). NUR Schwarz/Weiss oder Graustufen bilder benutzen!!
- dann such ich noch passende schriftarten

- wenn das alles erledigt ist erstelle ich mir die *.odg datei, und formatiere die über oo so des ich bis an den rand arbeiten kann

joa das wars im groben hänge nochmal 2 screenshots an, die du dir anschauen könntest
Gespeichert
"Lighting the fuse of a proverbial powder keg from under the complacent fat ass of the World Wide Web." © -=[Azag-TH0TH]=- (1972-?)
Coming next on SR 4.01d: ?

KANE

  • 100% Space Shuttle Door Gunner
  • Administrator
  • Illuminated
  • *****
  • Karma: +4/-2
  • Offline Offline
  • Beiträge: 777
  • WATSCHN!
    • PC Service Bernd Dissen - Ihre Probleme möchte ich haben!
Re:Tool zum erstellen von. Chr. Blaettern
« Antwort #2 am: 25. Juni 2010, 01:49:55 »

und hat das geholfen? Ich mein, Ich gebe ja gerne Hilfestellung, auch gern in so komplxer Weise wie oben, aber nen "cool, Danke" is ja wohl zumindest drin, oder? Mann Mann Mann, undakbares Volk hier  ;D
Gespeichert
"Lighting the fuse of a proverbial powder keg from under the complacent fat ass of the World Wide Web." © -=[Azag-TH0TH]=- (1972-?)
Coming next on SR 4.01d: ?

Lethala

  • Globaler Moderator
  • Chummer
  • ****
  • Karma: +3/-0
  • Offline Offline
  • Beiträge: 105
Re:Tool zum erstellen von. Chr. Blaettern
« Antwort #3 am: 25. Juni 2010, 08:04:56 »

Der Herr ist noch nicht dazu gekommen es grafisch in Angriff zu nehmen  ;). Momentan sind nur die Tabellen farblich unterlegt wurden. Vor meinem Fluchen beim Erstellen der Vorlage dafür, meinte ich aber Gemurmel vor dem PC zu hören, was man wohl auch als "Danke Kane, dass Du Dir sooo viel Arbeit gemacht hast, das extra für mich grafisch zu dokumentieren und auch noch die tollen Pfeile und Bildunterschriften, quiek" interpretieren könnte - aber wie gesagt, nur eine Vermutung  ;D
Gespeichert
Veridian Dynamics. Right and Wrong. It means something. We just don't know what.

X-Ray

  • Globaler Moderator
  • Illuminated
  • ****
  • Karma: +4/-0
  • Offline Offline
  • Beiträge: 773
Re:Tool zum erstellen von. Chr. Blaettern
« Antwort #4 am: 25. Juni 2010, 13:07:19 »

Verdammt, ich hätte ihm nicht verraten dürfen wo beim OO der Button für die Zeilenhintergrundfarbe ist. Sonst hätte er sich nicht ins Textunterlgen vertieft sondern Danke schön gesagt  ;D.
Gespeichert

BlackHeroe

  • Anarchistic Archimedes
  • Administrator
  • C-Tec Junky
  • *****
  • Karma: +3/-0
  • Offline Offline
  • Beiträge: 401
    • K&K Webservices
Re:Tool zum erstellen von. Chr. Blaettern
« Antwort #5 am: 25. Juni 2010, 14:11:50 »

Yeah, selten so eine gute Anleitung gesehen! Danke ncohmal.

Handle manchmal nachdem Motto erst denken dann antworten..manchmal vergess ich dabei dass antworten...
Schaut machbar aus, nur ist es auch recht aufwendig, bes. wenn sich noch hin und wieder was aendert. Meine Tabellen wirken leider noch etwas unschick dafuer. Zumindestens hat es mich dazu angeregt das Datenblatt mal zu ueberarbeiten und es gibt jetzt eine vorlaeufige 3 blaettrige Version. Viel Platz laesst diese allerdings nicht. Gibt es in OO eine Tabellenfarbmarierungsfunktion, die automatisch den Hintergrund der Zeilen unterschiedlich schattiert ?
Gespeichert
"Es findet keinerlei Zensur mehr statt, nur wenn der Staat es nötig hat.
Auch Kunst und Wissenschaft sind frei, das Nähere bestimmt die Polizei."
Erich Weinert, Schriftsteller / Lyriker (1890-1953)

KANE

  • 100% Space Shuttle Door Gunner
  • Administrator
  • Illuminated
  • *****
  • Karma: +4/-2
  • Offline Offline
  • Beiträge: 777
  • WATSCHN!
    • PC Service Bernd Dissen - Ihre Probleme möchte ich haben!
Re:Tool zum erstellen von. Chr. Blaettern
« Antwort #6 am: 25. Juni 2010, 14:35:45 »

was willstn damit? also ich empfehle bei den eigentlichen tabellen nicht so viel rum zu spielen, da man da ja noch schreiben und radieren muss. Also für Tabellen im gleichen Stil (also zum Beispiel alle Fertigkeitstabellen) sollte man auch die gleichen schriftgrößen undso verwenden, dann sieht das nit so kacke aus. und wenn die dann noch vernünftig angeordnet sind, macht das jedenfalls schon mal einen ordentliche eidruck, weils ja auch ordentlich ist  ::)
ansonten, bei weiteren fragen (warum z.B was auch immer so aussieht, wies grad aussieht): screenshot machen und an den post hängen, mit nem vermerk drauf. machts verständlicher
was das denken und nicht antworten angeht: ja da hast du vollkommen recht, da du deine PNs ja auch nicht beantwortest  ;)
Gespeichert
"Lighting the fuse of a proverbial powder keg from under the complacent fat ass of the World Wide Web." © -=[Azag-TH0TH]=- (1972-?)
Coming next on SR 4.01d: ?

BlackHeroe

  • Anarchistic Archimedes
  • Administrator
  • C-Tec Junky
  • *****
  • Karma: +3/-0
  • Offline Offline
  • Beiträge: 401
    • K&K Webservices
Re:Tool zum erstellen von. Chr. Blaettern
« Antwort #7 am: 25. Juni 2010, 16:58:39 »

Ja mit den Schattierungen gings auch eher um die Tabellen in (Waffen-) Listen damit man sich leichter zurechtfindet. Auffem Datenblatt dann eher weniger (auch wenn derzeit provisorisch bei der Ruestung verwendet)

Stimmt hatt ich nicht geantwortet ^^
Gespeichert
"Es findet keinerlei Zensur mehr statt, nur wenn der Staat es nötig hat.
Auch Kunst und Wissenschaft sind frei, das Nähere bestimmt die Polizei."
Erich Weinert, Schriftsteller / Lyriker (1890-1953)